_beim kaffee_

veveří 17 / jaselská 10, 602 00 brno

studium des stadtführers:
musil
gödel
kaplan
blatný
fuchs
kundera
loos
masaryk
karfik
janáček
korngold
ottokar II.
wiesner
förster
hus
schön
mies
groh
novák
mendel
tugendhat

tonka!

auf 123 seiten 1 frau
verkäuferin in einem tuchgeschäft
hat bloß einen vornamen und keine tugend
weil ein mann schriftsteller sie sieben jahre lang
in ihrem schmeichelzimmer heimsuchte
starb an einer syphilitischen schwangerschaft
erschien 1922 in wien als fiktion projektion
wurde weltberühmt